Axel Becker

Vortrag beim DAV-Kongress 2022: Und Du korrigierst sie doch!
Samstag, 24.09.2022 - 13:30 Uhr

Warum jeder Astrologie Betreibende sich um Geburtszeitkorrektur kümmern muss... und ein kleiner Einblick in die Kündig-Korrektur. Die Erde bewegt sich. Und Du glaubst, Du wärest mit einer Geburtszeit vom Standesamt sicher? Als Grundlage für Deine astrologische Arbeit? Haha. Nein. Sie bewegt sich. Doch! Ein Versuch der Verunsicherung, mit Handwerksrückversicherung... und ein paar Gedanken eines Schweizer Astrologen, der die Zeit schnitt!

 

Kurzvita:

Axel BeckerEin klassisch ausgebildeter Schauspieler und ein nicht ganz so klassisch ausgebildeter Astrologe, das ist Axel Becker.
Die Kündig-Korrektur war das Rückgrat der dreijährigen Ausbildung, die er von 1995 bis 1998 bei Alexander von Vietinghoff genoss.
Die DAV-Prüfung legte er 2007 ab und ist seit 2021 im Social-Media-Team des Astrologenverbandes aktiv.