Kirsten Buchholzer

Workshop beim DAV-Kongress 2022: "Astrologie 2.0 - Bringen wir Bewegung in unsere Astrologiearbeit"
Freitag, 23.09.2022 - 13:30 Uhr

Der Einzug von Smartphone, Social Media und Web-Schulung hat auch die Vermittlung astrologischen Wissens verändert: Menschen werden leicht erreicht; Verbindlichkeit und Vertiefung wird jedoch immer schwerer. Die Corona-Pandemie hat uns zwar für diese Themen stark sensibilisiert und fit gemacht, Dennoch fühlen sich viele Menschen noch damit überfordert. Dieser Brainstorming-Workshop will aufzeigen, wie wir in dieser neuen Zeit mit unserer eigenen Arbeit und für den DAV sichtbar bleiben. Wir analysieren, wie wir die Aufmerksamkeit der Generationen Y, Z und Alpha am besten erwecken und vor allem halten können. Geeignet ist der Workshop besonders für alle, die sich mit den Mitteln der Wissensverbreitung im „luftigen Zeitalter“ unwohl fühlen, sie aber einsetzen wollen, um sich selbst und unseren Verband ins Rampenlicht der Gesellschaft zu rücken.

 

Kurzvita:

KirstenBuchholzer*1967, gepr. Astrologin DAV, hat vergleichende Literaturwissenschaft und Übersetzung studiert und dabei frühzeitig ihren Merkur aktiviert. Sie schreibt, berät und unterrichtet als Astrologie- und Tarot-Expertin und ist besonders von Biografiearbeit und kreativem Schreiben fasziniert.

www.mantiker.de